125 Jahre Verein
 

Sie sind hier: Startseite > Verein > Vereinsgewässer > Wellbergteich

Wellbergteich

 

Unweit Lingens, in der Nähe der Quelle am Wellberge, ist im Jahre 1960 durch die Privat­initi­ative des Herrn Johannes Meyer ein drei­stufiger Karpfen­teich ent­standen. Diese Teich­anlage wurde 1962/63 vom Fischerei­verein Lingen über­nommen und um zwei weitere Teiche ver­größert.

In ihrer isolierten Lage stellt diese An­lage ein ideales Refu­gium für eine reich­haltige Wasser­fauna und -flora dar. Hervor­zuheben ist das Vor­kommen mehrerer be­stands­be­drohter Lurcharten. Der FV Lingen unterhält dieses Biotop ausschließ­lich zu dem Zweck, diesen gefähr­deten Arten ideale Lebens- und Fort­pflan­zungs­mög­lichkeiten zu bieten. Allein die Laichmenge verschiedener Frosch- und Krötenarten beträgt in jedem Frühjahr mehrere Zentner.

Powered by CMSimple_XH | Impressum | Login