125 Jahre Verein
 

Sie sind hier: Startseite > Verein > Vereinsgewässer > Fischereigrenzen

Fischereigrenzen

 

Ems

Der Gültigkeitsbereich der vom Fischereiverein Lingen ausgestellten Erlaubnisscheine für die Ems reicht von der Beschilderung an der Ems in Wachendorf im Norden bis zur Landesgrenze Niedersachsen/­Nordrhein-Westfalen im Süden.

Beschilderung an der Fischereigrenze Ems/Nord des FV Lingen.
Beschilderung an der Fischereigrenze Ems/Nord. [Nr. 2 auf der Gewässerkarte]

Fischereigrenze Ems/Süd in der Nähe der Schleuse Bentlage.
Fischereigrenze Ems/Süd in der Nähe der Schleuse Bentlage. Die gepunktete Linie stellt die Landes- und Fischerei­grenze dar. [Nr. 4 auf der Gewässerkarte]

Dortmund-Ems-Kanal

Der Erlaubnisschein ist gültig für den Dortmund-Ems-Kanal von Kilometer 155,5 im Norden (Geeste) bis zum Auseinanderfluss von Ems und Kanal bei Hanekenfähr im Süden.

Beschilderung 155,5 an der Fischereigrenze Kanal/Nord.
Beschilderung 155,5 an der Fischereigrenze Kanal/Nord. [Nr. 1 auf der Gewässerkarte]

Fischereigrenze Kanal/Süd bei Hanekenfähr.
Fischereigrenze Kanal/Süd bei Hanekenfähr. [Nr. 3 auf der Gewässerkarte]

Powered by CMSimple_XH | Impressum | Login