125 Jahre Verein
 

Sie sind hier: Startseite > Verein > Arbeitseinsatz

23.08.2019 — 19:30
Anglerstammtisch
Anglerheim / Hanekenfähr
<< August 2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Letzte Änderung:
April 16. 2019 20:19:23

 

Arbeitseinsatz

Umweltaktion 2019

Am 16.03.2019 fand bereits zum 2. Mal die Umweltaktion des Fischereivereins statt. Ziel war es, wie bereits 2018, den Bienersee sowie die Uferbereiche von Müll und Unrat zu befreien. Wie im letzten Jahr wurden wir hierbei von der Tauchsportgemeinschaft Lingen e.V. mit insgesamt 6 Mann unterstützt, wobei hiervon 4 Taucher waren, die Unterwasser gesammelt haben. Festzustellen bleibt, dass die Verschmutzung in den Uferbereichen eher rückläufig ist, jedoch unter der Wasseroberfläche stets zunimmt. Vielen Dank auch an alle Vereinskollegen die tatkräftig mit angepackt haben.
 

Hier gibt es noch mehr Bilder.
 


An zwei Wochenenden im März (3. und 10.)  trafen sich Vereinsmitglieder, um am Dieksee Aufräumarbeiten im Uferbereich durchzuführen.
Am Samstag, den 17. März 2018, haben unsere freiwilligen Helfer am Biener See ebenfalls den Uferbereich aufgeräumt.


Am Sonntag, den 9. August 2015, wurde wieder ein Info-Stand auf der Baccumer Kirmes aufgebaut.


Am Samstag, den 4. Juli 2015, trafen sich um 9:30 Uhr, 10 Vereinsmitglieder am Biener See zu einem Arbeitseinsatz. 
Nach  Beendigung der Maßnahme um 11:30 Uhr überprüfte der Gewässerwart noch den ph-Wert des Wassers. Er stellte fest, dass sich die Wasserqualität verbessert hat.
Übrigens: Anschließend wurde noch gegrillt.


Am 11. April 2015 findet um 9 Uhr der nächste Arbeitseinsatz am Anglerheim statt. Nach einem rustikalen Frühstück wollen wir gemeinsam ein Carport errichten. Dazu benötigt der Verein die Hilfe vieler frei­wil­liger Mitglieder.


Am 18. Oktober 2014 um 9 Uhr haben sich mehrere Mitglieder am Anglerheim getroffen, um die Zufahrt neu zu gestalten. Nach einem gemeinsamen Frühstück und unter Einsatz eines Radladers war die Arbeit bereits um 14 Uhr getan.
An dieser Stelle bedankt sich der Vorstand noch einmal bei allen Helfern für die Unterstützung.
 

Powered by CMSimple_XH | Impressum | Datenschutz | Login